Rosenheimer wiesengrün

91,60

Breite 3,5cm │ Feines "Wildleder" │ Matte Schließe

Wir bieten folgende Geschenkverpackung an:

Beschreibung

Gürtel: Rosenheimer Nubuk

Hoch­wer­ti­ger Gür­tel aus fein­stem Nubukle­der, mit mat­ter Gür­tel­schlie­ße und Sei­ten­naht. Der Rie­men aus Voll­rind­le­der hat eine Brei­te von 3,5cm. Die Kan­ten wurden abge­run­det, wodurch der Gür­tel leicht und ele­gant wirkt. Das Leder hat einen sam­ti­gen Griff.

Leder von KRANZ

Das Leder stammt von Rin­dern aus den Kitz­bü­he­ler Alpen. Von öko­lo­gisch geführ­ten Höfen. Es wird mit pflanz­li­chen Gerb­stof­fen gegerbt. In einem mona­te­lan­gen Prozess.

Gürtel von KRANZ

Der Gür­tel wird in Hand­arbeit gefer­tigt. Die Fer­ti­gung fin­det in Süd­deutschland statt. Genau­so wie das Leder in Süd­deutschland gegerbt und die Schlie­ße in Süd­deutschland gegos­sen wird. Das Leder ist chrom- und die Schlie­ße ist nickelfrei.

 

Zusätzliche Information

Machart

Farbe

Breite

3,5 cm

Schließe

Satiniert (matt und rau)

Sonstiges

chromfrei, nickelfrei

Größenberatung

Die Gür­tel­grö­ße ent­spricht nicht der Gesamt­län­ge des Gür­tels, son­dern der Gür­tel­län­ge gemes­sen vom drit­ten Gür­tel­loch — dem mitt­le­ren der fünf Gür­tel­lö­cher — bis zum Ende des Dorns der Gür­tel­schlie­ße. Mit ande­ren Wor­ten: die Län­ge des geschlos­se­nen Gürtels.

Haben Sie einen alten Gür­tel zur Hand, mes­sen Sie am bes­ten die Län­ge bis zu dem Loch, das Sie am häu­figs­ten nut­zen. Liegt Ihr Ergeb­nis zwi­schen zwei Grö­ßen, emp­feh­len wir leicht abzu­run­den. Jedes Leder dehnt sich noch ein wenig.